Taijiquan Sächsische Schweiz

Kursleiter-& Lehrer-Ausbildungen

Ausbildungen zum Kursleiter für Taijiquan/Lehrer für Yang Stil-Bagua Taijiquan

Eine professionelle und fundierte Ausbildung in Taijiquan möchte ich mit meinem bereits bewährten Lehrsystem anbieten. Das Ausbildungs-Curriculum ist sehr umfangreich, sodass die Auszubildenden später über ein gutes Repertoire, einer überdurchschnittlichen Kompetenz und Tiefe für das Unterrichten der chinesischen Künste verfügen. Die Auswahlkriterien sind streng, nicht jeder der Taijiquan und Innere Kampfkünste unterrichten will, ist auch dafür geeignet. Der Weg, um Taijiquan und die inneren Künste unterrichten zu können ist lang...

Für eine Grund-Ausbildung zum Taijiquan-Kursleiter benötigt man eine 3jährige Vorerfahrung in Taijiquan und die Beherrschung der Formen Yang Stil-Taijiquan 85er und/oder Yang Stil-Bagua Taijiquan 36er. Für die Lehrer-Ausbildung benötigt man die abgeschlossene Kursleiter-Ausbildung mit mindestens 6 Jahre Vorerfahrung, die Lehrinhalte sind die Yang Stil-Bagua Taijiquan Form 103er, Tui Shou sowie der Stil Xingyiquan. Das Wissen und Können wird über Seminare und Ausbildungslehrgänge vermittelt und mit einer Prüfung besiegelt. Das tägliche Üben und die ununterbrochene Weiterentwicklung/Fortbildung wird vorrausgesetzt.

Die 1. Taijiquan Kursleiter-Ausbildung in Dresden 2016-2018 ist bereits erfolgreich abgeschlossen. 10 Kursleiter haben die erforderliche Prüfung bestanden! Einige Kursleiter haben eine mehr als 10jährige Erfahrung in Taijiquan und beginnen nun langsam auch mit dem selbstständigen Unterrichten oder Assistenz.

Die 1. Lehrer-Ausbildung ist in Planung und wird vorraussichtlich 2020 in Bad Schandau beginnen.


Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.