Taijiquan Sächsische Schweiz

Xingyiquan-Struktur, Form & Anwendung

12.09.2020

Ort: Bad Schandau

2.Sonder-Kurs auf vielfachen Wunsch zur Fortsetzung des Intensiv-Trainings in Xingyiquan für Anfänger & bereits Übende aller Level! In diesem Intensivtraining werden Struktur, Form-und Anwendungstechniken der Basistechniken des Xingyiquan geübt, insbesondere "Santishi"-Grundstellung des Xingyiquan & 5-Elemente-Faustformen. Zu jeder Position werden energetische und physiologische Strukturen und deren Einsatz in den Anwendungen erarbeitet und getestet. So ist es möglich, eigenes Üben auf einem reellen Test und die Techniken auf ihre Effizienz zu überprüfen. Das betrifft keinesfalls, wie viele meinen, nur den kampfkunsttechnischen Aspekt, sondern auch dem Aspekt der Kultivierung der inneren Energie (Qi Gong) mittels Xingyiquan. In Corona-Zeiten verzichten wir trotzdem auf körperlichen Kontakt und nehmen andere Hilfsmittel für die eigentlichen Partnerübungen. Auf fortgeschrittene Formen und komplexe Techniken wird verzichtet, sodass dieser Kurs auch für Interessenten geeignet ist, die mit Xingyiquan noch keine oder wenig Erfahrung haben oder ihre damit verwandte Taijiquan-, Qi Gong-Praxis vertiefen wollen. Kursort: Kulturstätte, Badallee, 01814 Bad Schandau, Zeiten: 10.00 - 17.00 Uhr, Kosten: 50 € p.P. Max.Platzzahl: 15 Teilnehmer.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.